FAŽANA IN BEWEGUNG

29.4 - 30.4.2017, Fažana

LAUFEN,  ESSEN,  TRINKEN - SARDELLEN RUN

Samstag, 29. April 2017.
Strand Kinderspielplatz - Dječje igralište, Fažana

Die Grundlage für dieses hedonistische (genüssliche) Erlebnisse ist etwas ungewöhnlich - Gastronomie und Bewegung! Die Run.Eat.Drink Rennen, die durch unvergesslichen malerische Landschaften führen, bietet ein einzigartiges Erlebnis bei dem während des Laufens in natürlicher Umgebung landesübliche istrische Produkte gekostet werden.
Programm:
Start:             17,00  Strand Kinderspielplatz - Dječje igralište, Fažana
Beschreibung der Strecke:  Rundstrecke, Promenade entlang des Meeres, Gesamtlänge 3 km
Teilnahmebedingungen: Lauf von 2 Runden, Einzel- oder Stafettenlauf (2 TeilnehmerInnen – jede(r) eine Runde)
Nach dem Lauf genießen alle TelnehmerInnen die Sardellen und a-cappella Gesang an der Riva von Fažana

Anmeldungen und mehr Informationen:   www.runeatdrink.info   und Facebook/ teciistipiti

GEHEN MIT GENUSS

Sonntag, 30. April 2017
Fažana - Vodnjan - Fažana

Erleben Sie Fažana auf eine ganz andere Art. Ein angenehmer Spaziergand durch Olivenhaine, entlang der Trockenmauern mit Blick auf die Inseln Brioni als Labsal für die Seele. Für den Gaumen gibt es unsere  Spitzendelikatessen: hausgemachten istrischen Rohschinken, Olivenöl und einen guten Tropfen Wein. Vergessen Sie nicht den 30.4.2017 und melden Sie sich an!

Programm
-    12:30 - 13:30         Anmeldung am Platz - Trg sv. Kuzme i Damjana, Fažana
-    13,30            Transfer mit dem Bus  Fažana - Vodnjan
-    14,00 – 18,00         Wanderung mit Verkostung istrischer Gastroprodukte und
zusätzliche Erlebnisse
-    18:00             After  Party am Platz - Trg sv Kuzme i Damjana, Fažana

Beschreibung  der Wegstrecke:
Gehen mit Genuss beginnt am Platz - Trg sv Kuzme i Damjana in Fažana. Mit dem Bus bis zum Volksplatz - Narodni trg in Vodnjan. Nach kurzem Aufwärmen geht es in Richtung Landgasthaus Stancija Buršić – einem Reich des Rohschinkens und der Tradition der istrischen Foklore. Nach der Verkostung durch Olivenhaine mit einer Pause gehen wir nach 2 km entlang der Perlen der istrischen Baukunst: Hirtenunterstände - Kažun und Trockenmauern,  zu dem Familienlandwirtschaftsbetrieb Marčeta. Mit der Verkostung von Wein, Schnaps und der istrischen Süßspeise – Kroštule, setzen sich die Erlebnisse der einzigartigen istrischen Geschmäcker fort. Wir gehen mit kurzen Unterbrechungen mit Unterhaltungsangeboten in Valbandon entlang von Feldern und Wiesen zum Familienlandwirtschaftsbetrieb Balija, wo wir mit Bruscetten einige der besten Olivenöle der Welt verkosten.
Und das Vergnügen endet hier nicht, denn auf dem Platz der Heiligen Cusma und Damian - Trg Sv. Kuzme i Damjana, warten neben anderen Angeboten auch die Novi Đavoli (Neue Teufel)!

Im Fall von Schlechtwetter findet die Veranstaltung eine Woche später statt. Von einer Verschiebung der Veranstaltung wird der Organisator die TeilnehmerInnen spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung verständigen.


IM SÜDEN AUF ZWEI RÄDERN - REKREATIVE FAMILIENFAHRRADTOUR
Sonntag, 30. April 2017
FAŽANA, Ufer, Parkplatz vor dem Badel-Gebäude

Zwei Routen:
A= 33 km;     Start um 15 Uhr
Nach dem Start geht der Lauf Richtung Bale entlang des Meeres über Peroj, Batvač und Mandriol und entlang der Küste zurück.

 B= 11,5 km; Start um 15:30 Uhr
Kleines Fahrrad-Rennen  auf der Allee der Oliven, durch den Campingplatz Bi village, die Feriensiedlung des Innenministeriums -MUP Valbandon, durch Puntižela Richtung Befestigungsanlage Punta Cristo und nach einer kurzen Rast entlang der Küste zurück nach Fažana.

Anmeldungen:
-    Online Anmeldung (bis 28.04.) auf der Website:         www.medulinriviera.info
-    Vor dem Start der  Radtour (Sonntag, 30.04):        ab 14 Uhr

Nach dem Fahrrad-Rennen gibt es für alle TeilnehmerInnen eine Nudelparty und ein Konzert der Gruppe Novi đavoli (Neue Teufel).

Die Teilnahme ist bei  Radtouren gebührenfrei.