Kultur und traditionelle Veranstaltungen

WAS DIE FISCHER WISSEN

08.08.2010 21:00

21,00
Riva von Fažana

Das Meer ist die Schule des Lebens. Unwetter und Stürme, Horizonte und Windstille … spiegeln sich auf edle Art in den Gesichtern der Fischer, während ihre Hände das Netz aus altem und neuem Wissen flechten.

Das ist ein Fischerfest, bei dem die Fischer auf verschiedene Arten Fähigkeiten und Fertigkeiten des Menschen am Meer beweisen. Die Fischer stellen die Bewohner des Meeres, Werkzeuge und Geräte aus.

Sie erklären den Besuchern wie einzelne Fischer gefangen und wie Geräte benutzt werden. „Der Fischer flicht sein Netz …“ ist ein altes Lied; hier werden wir sehen, wie man das macht, wie man die Nadel führt und wie man noch einiges Weitere erfahren kann.

Und dann sind alle Fischer: die Kinder, die Touristen, bewußte und zufällige Gäste. Auf den Wellen des Fischerwissens und der Hilfsbereitschaft ist Fažana wie ein großes Boot … Doch es gibt auch kleinere Boote: das charakteristische Fischerboot „Batana“, ein Boot mit einem flachen Boden, der Hauptdarsteller in dem spannenden Rennen der Batanas, im „Batana-Cup“.

Wir erinnern uns auch an den Mai, die Schule des Einlegens der Salzsardellen, denn gerade bei diesem Fest werden die Dosen geöffnet und die „vor langer Zeit“ eingesalzenen Sardellen bewertet.